Erlenbach a.Main - Veranstaltungen

Theatergruppe Rampenlicht: "Die Nummer des Jahres"

  
Datum: 28.11.2017
Uhrzeit: 19:30 Uhr
Beschreibung: Am Sonntag, 26. November 2017 sowie an zwei weiteren Vorstellungstagen präsentiert das Theaterensemble Rampenlicht Erlenbach in der Frankenhalle „Die Nummer des Jahres“ von Beth/Heinersdorff.

Zum Inhalt.

Chaos beim Radio-Sender Antenne Erlenbach, der jeden Sonntag unter der "Nummer des Jahres" telefonische Seelsorge betreibt. Denn unglücklicherweise fällt dieses Jahr der Heilige Abend auf einen Sonntag, und Star-Moderator Karl-Otto muss sich mit ganz besonders problembeladenen Klienten auseinandersetzen: Szenen einer Ehe, Sodomie, Suff und Suizid gehen live auf Sendung.
Aber wer da glaubt, schlimmer könnte es nicht kommen, irrt sich gewaltig. Denn mit den Auftritten einer von Karl-Otto bestellten Prostituierten, seiner Ehefrau und des Verlobten der Nutte wird die Nacht langsam unheilig. Sekretärin Kitty versucht verzweifelt, die Eskalation flach zu halten. Aber dann erscheint auch noch die erzkonservative Rundfunkrätin Frau Dr. Regula Birkhuhn vom "Kontrollausschuss Sauberes Mikrophon". Und über allem schwebt wie ein Damoklesschwert der Gefängniskoch Hans-Dietrich, der auf der verzweifelten Suche nach seinem Zwillingsbruder Karl-Otto als seltsamer Weihnachtsmann durch den Sender geistert und für Wunder und Mirakel sorgt.

Beth und Heinersdorff stellen herrlich schräge Figuren auf die Bühne, konstruieren köstliche Katastrophen und versprühen skurrilen Witz im Minuten-Takt.

Aufführungen:
Frankenhalle Erlenbach
Sonntag, 26. November 2017, 17:00 Uhr
Dienstag, 28. und Mittwoch, 29. November 2017, 19:30 Uhr

Wie immer sind alle Interessierten eingeladen, die Theateraufführungen zu besuchen. Eintritt ist frei, Spenden sind willkommen.
Veranstaltungsort: Frankenhalle, Dr.-Vits-Str. 10, 63906 Erlenbach a. Main
Erlenbach a.Main Logo Google
Veranstalter: Theatergruppe Rampenlicht
Eintritt: kein Eintritt
Zielgruppe: Alle
Art der Veranstaltung: Kabarett, Theater